Print Friendly, PDF & Email

Schmallenberg. In fünf Regionen Deutschlands kann man beim HikeEvents XXL einzigartige Langstreckenwanderungen von 50 – 104 km pro Wanderstrecke erleben – eine Wanderserie mit Stempelpass und Medaille.

Langstreckenwanderungen ist ein sportlicher Trend, der immer mehr Zulauf findet. Dieses Interesse haben die Veranstalter bekannter Wander-und Outdoor-Sportevents aufgegriffen, um im Rahmen einer bundesweiten Wanderserie die ultimative Wanderherausforderung anzubieten. Die außergewöhnlichen Wanderveranstaltungen bieten von „Kurzstrecken“ von nur 50 km bis hin zum ultimativen Kick mit Touren von mehr als 100 km alles, was das „Wanderherz“ begehrt.

Logo der Wanderserie. Foto/Grafik: HikeEvents XXL

Logo der Wanderserie. Foto/Grafik: HikeEvents XXL

Die Termine der neuen Wanderserie:

  1. 7-Seen-Wanderung im Leipziger Neuseenland (Strecken 50, 55, 78, 104km) 02. – 3. Mai.2014
  2. Bödefelder Hollenmarsch im Hochsauerland (67, 101km) 09. – 10. Mai 2014
  3. Brockenaufstieg, von Göttingen auf den Brocken (87km) 14. – 15. Juni 2014
  4. GrimmSteig-Tour im Meißnerland (84km) 27. – 28. Juni 2014
  5. Harz-Cross auf dem Harzer-Hexen-Stieg (97km) 20. – 21. September 2014

Die Serie startet Anfang Mai im Leipziger Neuseenland und lädt zu verschiedenen Wanderungen in der neu entstandenen Seenlandschaft ein. Den sportlichen Wanderer erwartet beim Bödefelder Hollenmarsch ein reizvolles aber auch begeisterndes Auf und Ab im Herzen des Hochsauerlands. Der Brockenaufstieg führt von Göttingen auf Norddeutschlands höchsten Berg: dem Brocken mit 1142 mN. Im Märchen umwobenen Land der Brüder Grimm wird auf der GrimmSteig-Tour das facettenreiche Meißnerland durchquert. Abgeschlossen wird die Serie mit dem Harz-Cross auf den Trails des zertifizierten Harzer-Hexen-Stiegs. Eine Medaille erhält, wer mindestens an vier Events der Serie 2014 teilgenommen hat.

Foto: HikeEvents XXL

Foto: HikeEvents XXL

Informationen zu den einzelne Events oder der Serie, über Startgelder und Anmeldefristen erfährt man auf den Webseiten der Veranstalter.

Die Veranstalter:

Quelle: Hollenteam