Print Friendly, PDF & Email

Schmallenberg (ots). In Niedersorpe stürzte am Donnerstag (2. Mai 2013) gegen 13:30 Uhr ein 47-jähriger Kradfahrer aus Neumünster.

Der Mann war zusammen mit weiteren sechs Motorrädern unterwegs auf der Gemeindestraße von Holthausen nach Niedersorpe. Kurz vor dem Ortseingang Niederssorpe kam der Gruppe ein Trecker entgegen. Der Trecker hielt an, um die Gruppe passieren zu lassen. Dabei kam der 47-Jährige zu weit nach rechts und gerät mit seiner Harley auf die etwa fünf Zentimeter tiefer liegende Bankette. Er konnte das Motorrad nicht mehr abfangen und stürzte. Dabei wurde er verletzt und musste in ein Krankenhaus verbracht werden.

Die Harley musste abgeschleppt werden. An ihr entstand ein Schaden von etwa 1.000 Euro.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis