Print Friendly, PDF & Email

Schmallenberg. Unternehmen des Gewerbegebietes Lake planen und organisieren gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung Schmallenberg Unternehmen Zukunft e.V. (SUZ) eine Gewerbeschau im Schmallenberger Gewerbegebiet Lake. Am Sonntag, 27. September 2015, in Verbindung mit dem traditionellen Herbsteinkauf der Schmallenberger Werbegemeinschaft, werden die Unternehmen ihre Türen öffnen, um sich und ihr Leistungsportfolio vorzustellen.

Ziel dieser Veranstaltung ist es, Schmallenberg als leistungsstarken Wirtschaftsstandort mit den im Gewerbegebiet Lake ansässigen Unternehmen als attraktive Arbeitgeber vorzustellen. Die Besucherinnen und Besuchern erwartetein buntes sowie abwechslungsreiches Rahmenprogramm. So können sich die Gäste z.B. beim Laserbiathlon messen und “Gänsehaut-Tickets” für das große Finale im Rahmen der Biathlon-WTC 2015 in der Arena „Auf Schalke“ gewinnen.

Mitglieder des Organisationsteams der Gewerbeschau Lake. Foto: © SUZ

Mitglieder des Organisationsteams der Gewerbeschau Lake. Foto: © SUZ

Die Jugendgruppe des MSC Schmallenberg organisiert für diesen Tag ein Nachwuchskartrennen. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Schmallenberger Vereine übernehmen die Bewirtung der Besucher. Um schnell von der Kernstadt Schmallenberg, dem Ort des Herbsteinkaufes, in das Gewerbegebiet Lake zu gelangen und wieder zurück, pendelt eine Bimmelbahn zwischen den Veranstaltungsorten der Gewerbeschau und des Herbsteinkaufes.

Besucher und ihre Familien erhalten an diesem Tag die Möglichkeit, hinter die Kulissen vieler interessanter Unternehmen zu blicken. Darüber hinaus wollen wir mit dem Überschussaus den Verkaufserlösen des gastronomischen Angebotesdie Arbeit Schmallenberger Vereine unterstützen.“, so Heinz-Josef Harnacke, Vorsitzender SUZ.

Quelle: Schmallenberg Unternehmen Zukunft e.V. (SUZ) – Wirtschaftsförderung