Print Friendly, PDF & Email

Schmallenberg (ots). Der Verkehrsdienst der Polizei überwachte am Sonntagvormittag [03. August 2014] die Geschwindigkeit in Selkentrop. Die Beamten hatten an der Landstraße 737 in Fahrtrichtung Felbecke eine Geschwindigkeitsmessstelle mit Lasermesstechnik errichtet.

An der Stelle ist die Geschwindigkeit auf 70 km/h außerhalb geschlossener Ortschaften begrenzt. Während ein Großteil der Verkehrsteilnehmer sich an die vorgeschriebene Geschwindigkeit hielt, waren sechs weitere gleich so viel zu schnell, dass eine Ordnungswidrigkeitenanzeige gefertigt werden musste.

Drei von ihnen bekommen neben Bußgeld und Punkten auch noch ein einmonatiges Fahrverbot, da zwei Fahrer mit je 122 km/h und einer mit 126 km/h gemessen worden sind. Unter ihnen war auch ein 18-jähriger Fahranfänger aus Eslohe. Er muss zusätzlich noch ein Nachschulung besuchen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis