Print Friendly, PDF & Email

Schmallenberg. 73 Abiturienten des Städt. Gymnasiums in Schmallenberg folgten der Einladung der Volksbank Bigge-Lenne zum traditionellen Volksbank-Abifrühstück in das Lichtwerk – Kino in Schmallenberg. Bei reich gedecktem Frühstücksbüffet ließ sich der Abschlussjahrgang 2011 Kaffee, Brötchen und Sekt schmecken.

Nach der harten Prüfungszeit und nach Absolvierung der Klausuren war die Stimmung entsprechend ausgelassen und fröhlich. Gleich zu Beginn begrüßte Bianca Mues, Privatkundenberaterin der Volksbank die Abiturienten und blickte kurz auf die Tradition der Abifrühstücke zurück. Sie selbst konnte sich noch gut an ihre Abizeit erinnern. Seit mehr als 20 Jahren veranstaltet die Volksbank diese gemeinsamen Stunden mit den jungen Leuten. Bianca Mues wies darauf hin „Ob Ausbildung in der Heimat oder ein Studium in der Ferne: Die Volksbank als „Bank vor Ort“ ist und bleibt weiterhin euer Partner. Wir begleiten euch in jeder Lebensphase. Und heute habt ihr allen Grund zum Feiern.

Das traditionelle Abifrühstück in außergewöhnlichem Ambiente in Schmallenberg. Foto: Volksbank Bigge-Lenne eG

Das nahmen die Absolventen beim Wort. Bis in den Nachmittag saßen sie gut gelaunt zusammen und stärkten sich. Später wurde dann die Musik etwas aufgedreht und getanzt. „Es ist für uns als Stufe ein sehr gelungenes Event, auch das Lichtwerk ist eine toller Ort mit Atmosphäre und für uns als Stufe eine Möglichkeit nach den Klausuren nochmal zusammen zu feiern – Weiter so“, bekräftigte Schülersprecherin Corinna Silberg die Volksbank.

Foto: Volksbank Bigge-Lenne eG

Auch das Motto des Abiturjahrgangs des Städt. Gymnasiums „Erst Siesta, dann Fiesta Abios Amigos“ – sowie alle Unterschriften wurden, wie in den vergangenen Jahren auch auf einem Plakat festgehalten. Dieses Event fand im Juni 2011 an vier Standorten der Volksbank Bigge-Lenne stand – Attendorn, Lennestadt-Kirchhundem, Winterberg und Schmallenberg. Inga Wötzel, Jugendmarktverantwortliche der Volksbank fügte hinzu „Bei so positiver Resonanz wird das Abifrühstück auch weiterhin fest in den Kalender der Volksbank eingeplant sein“.

Quelle: Volksbank Bigge-Lenne eG