Print Friendly, PDF & Email

Schmallenberg (ots). Am Dienstagmorgen [31. Dezember 2013] wurden gegen 07:50 Uhr Feuerwehr und Polizei zu einem Brand auf der Kampstraße gerufen. Im Dachgeschoss eines städtischen Gebäudes war aus bislang unbekannter Ursache ein Feuer ausgebrochen.

In dem Haus befinden sich mehrere Räume verschiedener Vereine und der Feuerwehr. Außerdem ist dort ein Kindergarten untergebracht. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Verletzt wurde niemand. Das Gebäude ist nach dem Feuer und den Löscharbeiten derzeit nicht mehr nutzbar.

Symbolbild Feuerwehreinsatz. Bildnachweis: Polizei Mettmann (newsroom)

Symbolbild Feuerwehreinsatz. Bildnachweis: Polizei Mettmann (newsroom)

Nach ersten Schätzungen liegt der entstandene Sachschaden bei mindestens 150.000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. (st)

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis