Print Friendly, PDF & Email

Schmallenberg (ots). Eine gut 10 Millimeter dicke Metallkugel durchschlug Donnerstagnachmittag [04. Juli 2013] die Fensterscheibe eines Wohnhauses in Grafschaft. Die Kugel wurde zwischen 16:00 Uhr und 20:00 Uhr, vermutlich mit einer sogenannten „Zwille“, von der Straße „Am Wilzenberg“ aus abgeschossen.

Sie durchschlug die Fensterscheibe eines Kinderzimmers im Obergeschoss eines Wohnhauses, in dem sich zu dem Zeitpunkt glücklicherweise niemand aufhielt. Die Metallkugel wurde sichergestellt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den „Schützen“ geben können. Sie wenden sich bitte an die Polizei Schmallenberg unter der Telefonnummer 02974-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis