Print Friendly, PDF & Email

Schmallenberg (ots). Am Sonntagmittag [15. JUli 2012] wurde gegen 13:00 Uhr die Polizei zum Schulzentrum an der Obringhauser Straße gerufen. Der Hausmeister hatte bei einer Überprüfung der Schule festgestellt, dass dort eingebrochen worden war.

Er hatte noch die Stimmen der Täter gehört und sofort die Polizei verständigt. Bei der Durchsuchung des Komplexes flüchteten zwei Täter nach Zeugenaussagen in Richtung Wohngebiet An der Robbecke/In der Tränke/Im Alten Felde. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos. Einer der beiden konnte beschrieben werden. Er soll etwa 20 Jahre alt, 175 Zentimeter groß und schlank sein. Er hatte kurze Haare trug eine weiße Baseballkappe mit Schirm nach hinten und hatte eine Jacke um den Bauch gebunden. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Bad Fredeburg unter Tel. 02974-90200 entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK