Print Friendly, PDF & Email

Schmallenberg (ots). Am Montagabend [10. Februar 2014] wurde ein 17-Jähriger aus Schmallenberg bei einem Verkehrsunfall in Oberberndorf leicht verletzt. Der junge Mann war mit seinem Kleinkraftrad auf der Kreisstraße 37 unterwegs in Richtung Berghausen.

Aus Oberberndorf wollte eine 48-jährige Frau aus Lennestadt mit ihrem schwarzen Skoda auf die Kreisstraße abbiegen. Dabei übersah sie den 17-Jährigen, der Vorfahrt hatte. Es kam zum Zusammenstoß zwischen Kleinkraftrad und Auto. Der Fahrer stürzte und wurde leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 2.000 Euro.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis