Print Friendly, PDF & Email

Olsberg (ots). Ein 34 Jahre alter Autofahrer war am Samstag [22. August 2015] mit einem schwarzen Audi A4 unterwegs. Um 19:20 Uhr stellte er das Auto auf dem Parkplatz eines Getränkemarktes am „Ruhrufer“ in Bigge ab.

Nach etwa fünf Minuten fuhr er mit dem Audi auf den gegenüberliegenden Parkplatz eines Supermarktes, wo er das Auto für ungefähr zehn Minuten abstellte. Als der Mann seine Einkäufe erledigt hatte und auf den Parkplatz zurückkehrte, stellte er Schäden an der Beifahrertür fest. Die Schäden stammen nach den bisherigen Ermittlungen von einem Einkaufswagen für Getränkekisten, der gegen den Audi geprallt ist.

Der Verursacher des Schadens meldete sich aber weder bei dem 34-Jährigen, noch bei der Polizei. Er hatte sich um 19:35 Uhr, als der geschädigte Autofahrer wieder auf den Parkplatz kam, bereits entfernt. Da sich auf den beiden in Frage kommenden Parkplätzen an dem Getränkemarkt und dem Supermarkt erfahrungsgemäß viele Personen aufhalten, gibt es möglicherweise jemanden, der den Vorfall beobachtet hat. Entsprechende Zeugen werden um Kontaktaufnahme mit der Polizei Brilon unter 02961-90200 gebeten.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)