Print Friendly, PDF & Email

Olsberg / Brunskappel. Knapp 270.000 Schlaganfälle ereignen sich nach aktuellen Berechnungen jährlich in Deutschland, etwa 200.000 davon sind erstmalige Schlaganfälle. Alarmierende Zahlen, denn das macht den Schlaganfall nach Krebs- und Herzerkrankungen zur dritthäufigsten Todesursache in Deutschland.

Dr. med. Rüdiger Buschfort, Chefarzt der Neurologischen Abteilung der Aaltalklinik sowie Regionalbeauftragter der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe informiert Interessierte und Betroffene am Dienstag [03. November 2015] ab 19:00 Uhr entgeltfrei über die Vor- aber auch Nachsorge zum Schlaganfall. Dieser Vortrag der VHS Olsberg findet in Olsberg-Brunskappel statt. Um vorherige Anmeldung wird gebeten.

Nähere Informationen und Anmeldungen unter: 02962/3080, olsberg@vhs-bmo.de oder www.vhs-bmo.de.

Quelle: Volkshochschule Brilon-Marsberg-Olsberg