Print Friendly, PDF & Email

Olsberg (ots). Am Donnerstagmorgen [26. September 2013] kontrollierte gegen 06:00 Uhr eine Streifenwagenbesatzung der Polizei Brilon in Olsberg einen Autofahrer. Dabei konnte der 35 Jahre alte Mann keinen Führerschein vorweisen.

Eine Überprüfung ergab, dass er auch seit 2009 nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Trotzdem ist dies nicht erste Fall, in dem der Mann dabei angetroffen wurde, wie er mit Kraftfahrzeugen im öffentlichen Verkehr unterwegs ist. Um weitere Fahrten zu unterbinden, wurde der Autoschlüssel des scheinbar unbelehrbaren Mannes sichergestellt. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis