Print Friendly, PDF & Email

Olsberg (aga). Ein Neuer Coup ist dem Konzertveranstalter Gisbert Kemmerling gelungen – STAHLZEIT kommt am Freitag [11. April 2014] um 20 Uhr, die mit einer Best-Off-Produktion auf Tour durch Europa sind, die alles bisher Dagewesene in den Schatten stellt, in die Konzerthalle Olsberg.

Mit bemerkenswerter Präzision arrangiert STAHLZEIT nicht nur die Musik in dem für RAMMSTEIN so typisch brachialen Bombast-Livesound. Auch die aufwendige Pyroshow wird ebenso kompromisslos wie spektakulär umgesetzt. Dazu kommt die verblüffende Ähnlichkeit von STAHLZEIT-Frontmann Heli Reißenweber in Aussehen, Stimme und Performance mit RAMMSTEIN-Sänger Till Lindemann.

Stahlzeit - Die Rammstein-Tribute-Band. Foto: Pressebild

Stahlzeit – Die Rammstein-Tribute-Band. Foto: Pressebild

Mit Mega-Technik und einem beeindruckenden Bühnenbild werden sämtliche Höhepunkte der bisherigen RAMMSTEIN-Tourneen in einer schweißtreibenden 2-Stunden-Show vorbildgetreu in Szene gesetzt. Keiner der großen RAMMSTEIN-Hits wird ausgelassen. Ein Best-Of Programm aus älteren, wie auch topaktuellen Songs steigert sich im Laufe der Show von einem Superlativ zum nächsten. Computergesteuert und von einer professionellen Pyrocrew in Szene gesetzt, wird die Show von genau diesen unglaublichen Feuersbrünsten getragen, deren Masse und Vielfältigkeit man bisher nur bei einem Original RAMMSTEIN-Konzert live zu sehen und förmlich zu spüren bekommen hat.

Die spektakulärste Show seit dem Original. Foto: Pressebild

Die spektakulärste Show seit dem Original. Foto: Pressebild

STAHLZEIT ist die europaweit meistgebuchte Tribute-Band und begeistert seit Jahren die Fans und Fachpresse gleichermaßen mit einer grandiosen Hommage an die erfolgreichste Industrial-Band der Welt. Die Feuerwehr sollt sich an diesem Abend warm anziehen! STAHLZEIT – verdammt nah am Original!

Original Logo. Foto/Grafik: Stahlzeit

Original Logo. Foto/Grafik: Stahlzeit

Karten werden zum Vorverkaufspreis bei der Olsberg Touristik (Telefon: 02962-97370), und im Büro der BWT Brilon angeboten. Überregional gibt’s die Billets bei allen Vorverkaufsstellen des CTS –Ticketservice oder unter www.eventim.de. Weitere Infos zur Band unter www.stahlzeit.com.

Quelle: Konzert- und Eventagentur Kemmerling