Print Friendly, PDF & Email

Olsberg. Möglichkeit zur Mitsprache bei den rechtlichen Rahmenbedingungen für Bau-Projekte haben jetzt die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Olsberg: Die Stadtverwaltung lädt zu einer freiwilligen Öffentlichkeitsbeteiligung ein.

Inhalt ist ein so genannter „vorhabenbezogener Bebauungsplan“, mit dem die planungsrechtlichen Voraussetzungen geschaffen werden sollen, um auf Flächen westlich der Bahnhofstraße 11c in Olsberg ein Mehrfamilienhaus bauen zu können. Diese Öffentlichkeitsbeteiligung findet am Montag [12. Mai 2014] um 17 Uhr im Raum 208 des Olsberger Rathauses statt. Alle Interessierten sind eingeladen.

Quelle: Stadt Olsberg