Print Friendly, PDF & Email

Olsberg. Die Stadt Olsberg hat die Fußgängerbrücke über die „Bieke“ in der Danziger Straße gesperrt. Bei einer Brückenprüfung haben Fachleute festgestellt, dass das Brückenbauwerk in einem schlechten Zustand ist und keine ausreichende Sicherheit mehr bietet.

Die Experten haben deshalb die Sperrung der Brücke empfohlen, die die Laurentiusstraße mit der Danziger Straße verbindet. Unter der Voraussetzung, dass die nötigen Mittel im Haushalt bereitgestellt werden, soll die Brücke im kommenden Jahr neu errichtet werden. Die Stadt Olsberg bittet alle Bürgerinnen und Bürger um Verständnis.

Quelle: Stadt Olsberg