Print Friendly, PDF & Email

Olsberg (ots). In Bigge ist am Mittwoch [26. August 2015] um kurz vor 18:00 Uhr ein Rollerfahrer bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden. Der 17-Jährige fuhr von Olsberg in Richtung Bigge und bemerkte leider zu spät, dass eine 61 Jahre alte Autofahrerin vor ihm bremste.

Der Aufprall des Kleinkraftrades auf das Heck des Pkw führte zum Sturz des Jugendlichen auf die Straße. Dabei entstand geringer Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Glücklicherweise wurde der 17-Jährige auch nur leicht verletzt.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)