Print Friendly, PDF & Email

Olsberg. „Sehr erfolgreich“ nannte Bürgermeister Wolfgang Fischer die ersten sechs Jahre als Teil der LEADER-Region Hochsauerland. Einstimmig sprach sich der Olsberger Rat am Donnerstag [12. Dezember 2013] für eine Bewerbung als Förderregion – erneut gemeinsam mit den fünf anderen Städte des Altkreises Brilon – in der Periode 2014 bis 2020 aus.

65 Projekte in der Region wurden dank LEADER realisiert. Bis Oktober 2013 waren dafür 1,593 Millionen Euro an Zuschüssen gebunden. Einige Projekt sind bereits abgeschlossen, andere werden Mitte 2014 fertig. Das Land stellte am 18. Oktober 2013 weitere 82.200 Euro zur Verfügung. Damit konnten drei weitere Projekte finanziert werden. Insgesamt wurden 3,4 Millionen Euro für die Projekte ausgegeben.

In der Stadt Olsberg wurden unter anderem folgende Projekte gefördert: Radweg Wasserkraft in Wiemeringhausen, alte Schule Elleringhausen, Gewerkenweg Brilon/Olsberg, Eisenberg-Stollen und Philipstollen Olsberg, Heimattrolleys Olsberg, Konzerthalle Olsberg sowie Sanitäranlagen am Bahnhof Olsberg.

Quelle: Stadt Olsberg