Print Friendly, PDF & Email

Olsberg (ots). Ein 56-jähriger Radfahrer aus Bestwig stürzte Donnerstagmittag [22. August 2013] schwer. Er fuhr auf der Bundesstraße 7, als er in Antfeld auf dem abschüssigen Radweg mit dem Vorderrad an den Randstein kam.

Dadurch wurde der Lenker herumgerissen und der Mann stürzte über den Lenker auf den Boden. Dabei wurde er schwer verletzt. An dem Fahrrad entstand nur geringfügiger Sachschaden. Zum Unfallzeitpunkt trug der Mann keinen Helm.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis