Print Friendly, PDF & Email

Olsberg (ots). Sonntagabend [04. Oktober 2015] kam gegen 23:00 Uhr den Beamten der Wache Brilon in Olsberg ein Radfahrer auf der Ruhrstraße entgegen. Der Mann war dunkel gekleidet, fuhr ohne Licht, dafür aber in deutlichen Schlangenlinien.

Als die Beamten den Mann anhielten und kontrollierten bestätigte sich der erste Verdacht. Der 42-jährige Mann aus Olsberg hatte über zwei Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)