Print Friendly, PDF & Email

Olsberg (ots). Sonntagnachmittag [19. Oktober 2014] parkte gegen 15:20 Uhr eine Frau ihren Wagen rückwärts in eine Parklücke an der Carlsauestraße ein. Beim zurücksetzen übersah die 88-Jährige aus Soest jedoch zwei Radfahrer, die auf der Straße in Richtung Stadtmitte unterwegs war.

Es kam zum Zusammenstoß mit den beiden Rädern. Dabei stürzte eine 56-jährige Radfahrerin aus den Niederlanden und wurde leicht verletzt. Ihr Fahrrad erlitt einen Totalschaden. Der andere Radfahrer blieb unverletzt und sein Fahrrad wurde nur leicht beschädigt. Am Auto entstand ebenfalls Sachschaden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © KPB HSK (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)