Print Friendly, PDF & Email

Olsberg. Kaffee, Dialog und Austausch für die „großen“ Besucher, Spiel und Unterhaltung für die „Kleinen“: Das Babycafé im Städtischen Familienzentrum Olsberg bietet für jeden etwas. Nach ersten Erfahrungen möchte das Team des Familienzentrums das neue Angebot für alle interessierten Eltern im Stadtgebiet öffnen.

Gedacht ist das Babycafé für Eltern und Kinder im U3-Bereich – „vor allem, wenn Mütter oder Väter noch in Elternzeit sind und Kontakte suchen“, so Brigitte Klaucke, Leiterin des Städtischen Familienzentrums. Erstmals im September dieses Jahres wurde das Babycafé geöffnet – zunächst für interessierte Eltern aus dem Familienzentrum. Die Reaktionen waren durchweg positiv, „und deshalb möchten wir nun diese Möglichkeit des Kennenlernens für Eltern in der ganzen Stadt zugänglich machen“, erläutert Brigitte Klaucke. In gemütlicher Runde haben die Eltern die Möglichkeit sich kennen zu lernen, die Kinder können währenddessen spielen.

Kennenlernen und Dialog - und ebenso Spaß und Spiel: Das Babycafé im Städtischen Familienzentrum Olsberg. Interessierte Eltern haben jetzt die Möglichkeit, sich für die nächsten Veranstaltungen anzumelden. Foto: © Städtisches Familienzentrum Olsberg

Kennenlernen und Dialog – und ebenso Spaß und Spiel: Das Babycafé im Städtischen Familienzentrum Olsberg. Interessierte Eltern haben jetzt die Möglichkeit, sich für die nächsten Veranstaltungen anzumelden. Foto: © Städtisches Familienzentrum Olsberg

Die nächsten Termine für das Babycafé sind die Donnerstage [19. November 2015] und [17. Dezember 2015] – jeweils in der Zeit von 9.30 bis 11.30 Uhr. Interessierte Eltern können sich unter Tel. 02962/86068 oder per E-Mail unter info@staedtischer-kiga-olsberg.de im Städtischen Familienzentrum anmelden.

Quelle: Stadt Olsberg