Print Friendly, PDF & Email

Olsberg (ots). Am Donnerstagvormittag [18. Juli 2013] fuhr gegen 11:35 Uhr eine bislang unbekannte Fahrerin mit ihrem grauen VW Passat auf der Ruhrstraße in Richtung Kreuzung „Markt“.

Aus Richtung Winterberg kam ein 58-jähriger Mann und bog mit seinem Mercedes nach links ab in die Ruhrstraße. Er folgte damit der abknickenden Vorfahrt. Die Frau hätte somit warten müssen, was sie aber nicht tat. Als der Mann abbog, fuhr sie an und fuhr gegen die linke Fahrertür des Mercedes. Anstatt anzuhalten und sich um den Unfall zu kümmern, fuhr die Frau einfach weiter. Der Unfall wurde durch eine Zeugin beobachtet, die sich auch das Kennzeichen der flüchtigen Fahrerin notiert hatte.

Die Polizei bittet nun diese Zeugin, aber auch weitere Zeugen, die Angaben zu diesem Unfall machen können, sich mit der Polizei Brilon unter der Telefonnummer 02961-90200 zu melden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis