Print Friendly, PDF & Email

Olsberg / Elpe (ots). Am Donnerstagnachmittag [14. Mai 2015] fuhr ein 23-jähriger Mann aus Bromskirchen auf der Kreisstraße 46 von Heinrichsdorf in Richtung Elpe. An einem Gefälle, in einer scharfen Rechtskurve kam der junge Mann ins Schleudern.

Vor dieser Kurve sind das Hinweisschild „Rechtskurve“ mit der Aufschrift ‚Gefährliche Kurve‘ und das Hinweisschild ‚Schleudergefahr‘ mit der Aufschrift ‚Langsam fahren‘ aufgestellt. Die Kurve ist zudem mit Kurventafeln gekennzeichnet. Der 23-Jährige verlor die Kontrolle über sein Krad und geriet in den Gegenverkehr.

Dort fuhr in dem Moment ein 56-jähriger Kradfahrer aus Ennepetal. Er stieß mit dem Krad des 23-Jährigen zusammen und beide stürzen. Dabei wurde der 56-Jährige leicht verletzt. Der 23-Jährige musste jedoch mit einem Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht werden. Der Schaden an den beiden Krädern beläuft sich auf rund 6.500 Euro. Die Feuerwehr musste eine Ölspur abstreuen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur Veröffentlichung)