Print Friendly, PDF & Email

Olsberg. Spannung, Abenteuer, Wissen und Unterhaltung – zwischen zwei Buchdeckeln kann eine ganze Welt liegen. Die Stadtbücherei Olsberg lädt dazu ein, sie zu entdecken. Bereits zum siebten Mal veranstaltet die Stadtbücherei zur aktiven Leseförderung in den Sommerferien den „Leseclub junior“ für Grundschulkinder.

Jedes Kind, das in den Sommerferien mindestens drei Bücher aus der Stadtbücherei Olsberg liest, bekommt eine Urkunde und ein kleines Geschenk. Anmeldungen nimmt die Stadtbücherei Olsberg ab sofort entgegen. Start der Buchausleihe ist dann schon am Dienstag [01. Juli 2014] und nicht erst mit Ferienbeginn. Die Stadtbücherei Olsberg bleibt in der ersten Ferienwoche vom 08. bis einschließlich 15. Juli 2014 wegen der Umstellung auf ein neues EDV-Verbuchungsverfahren geschlossen. In dieser Zeit ist auch das Ausleihen von Büchern für den Leseclub nicht möglicht.

Flyer der Veranstaltung. Foto / Grafik: Stadt Olsberg

Flyer der Veranstaltung. Foto / Grafik: Stadt Olsberg

Änderung zu den Vorjahren: Eine Abschlussparty des „Leseclub junior“ gibt es in diesem Jahr nicht. Diesmal können die Kinder nach Ende des Leseclubs ihre Urkunden und kleinen Geschenke für die erfolgreiche Teilnahme direkt in der Stadtbücherei Olsberg abholen. Hierfür müssen die ausgefüllten Leselogbücher bis spätestens Dienstag [19. August 2014], in der Stadtbücherei abgegeben werden. Urkunde und Geschenk können dann ab dem [26. August 2014] einfach während der normalen Büchereiöffnungszeiten in der Stadtbücherei Olsberg abgeholt werden.

Quelle: Stadt Olsberg