Print Friendly, PDF & Email

Olsberg. Jeder kann helfen, das Leben von Menschen mit Demenz leichter und schöner zu machen. Menschen mit Demenz brauchen Angehörige, Freunde, Nachbarn und Kollegen, die ihnen mit Verständnis begegnen und im Alltag zur Seite stehen. Doch wie begegnet man Menschen mit Demenz? Wie spreche ich mit ihnen? Welche Wünsche und Bedürfnisse haben sie?

Auf diese Fragen geht Chefarzt Dr. med. Roland Nafe in seinem Vortrag „Demenzerkrankungen und ihre Behandlungsmöglichkeiten ein“, der am 26. Oktober 2017 um 15 Uhr im Speisesaal der Klinik am Stein stattfindet. Machen Sie mit!

Besuchen Sie einen kostenlosen Demenz-Basiskurs in der Klinik am Stein, der auch zu Ursachen, Vorbeugung, Risikofaktoren und Behandlungsmöglichkeiten informiert. Das erworbene Wissen macht Ihnen und Betroffenen den Umgang im Alltag einfacher. Herzlich eingeladen sind alle Bürgerinnen und Bürger, die sich für das Thema interessieren. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Der Vortrag unterstützt die „Demenz Partner“-Initiative der Deutschen Alzheimer Gesellschaft. Im Anschluss an die Veranstaltung werden Fragen zum Thema gerne beantwortet.

Quelle: Klinik am Stein
Grafik: © Klinik am Stein