Print Friendly, PDF & Email

Olsberg. Am Samstag [10. Oktober 2015] hatte zum 50-jährigen Betriebsjubiläum die Fleischerei Neumann in Kooperation mit der Konzerthalle Olsberg in die selbige zu einem zünftigen Oktoberfest eingeladen.

Über 1.000 Gäste waren der Einladung gefolgt und wurden von der – extra aus Bayern angereisten – Band Manyana in die richtige Oktoberfeststimmung gebracht. Natürlich durfen an diesem Abend auch typisch bayrische Spezialität wie Weißwurst, Brezel und Haxen nicht fehlen.

Manyana bei Oktoberfest in der Olsberger Konzerthalle. Foto: © HSK-Aktuell

Manyana bei Oktoberfest in der Olsberger Konzerthalle. Foto: © HSK-Aktuell

Bis weit in den Sonntagmorgen wurde in der Konzerthalle bei dem einen oder anderen Bierchen kräftig gefeiert und das Tanzbein geschwunden. Alle waren sich einig: „Es war eine mehr wie nur gelungene Veranstaltung“. Wir von HSK-Aktuell waren auch vor Ort und haben ein paar Impressionen Party mitgebracht.

Fotos: HSK-Aktuell – Ein Projekt von KusMedia

Sollte jemand von den abgebildeten Personen mit einer Veröffentlichung nicht einverstanden sein, bitten wir Sie uns eine Nachricht mit der entsprechendnen Bildkennung (diese ist zu sehen, wenn man mit der Maus über das Bild fährt) zu senden. Wir werden das entsprechende Bild dann schnellst möglich entfernen. Die Nachricht können Sie per Mail an redaktion@hsk-aktuell.de senden oder über die im Impressum genannten Daten mit uns Kontakt aufnehmen.