Print Friendly, PDF & Email

Olsberg (ots). Der 27-jährige Fahrer eines elektrischen Rollstuhls fährt am Mittwochnachmittag [01. April 2015] gegen 16:40 Uhr auf dem Gehweg der Hauptstraße in Richtung Olsberg. Aus einer Grundstückseinfahrt fährt ein blauer Audi heraus und will auf die Straße abbiegen.

Der Rollstuhlfahrer fährt hinter dem Audi vorbei. Dabei stößt er an die hintere Stoßstange des Audis und verletzte sich leicht. Er wird mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, welches er kurze Zeit später jedoch wieder verlassen kann. An Rollstuhl und Auto entstand nur ein geringfügiger Sachschaden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © KPB HSK (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)