Print Friendly, PDF & Email

Olsberg. Viel Wissenswertes über Kräuter können Sie am Samstag [24. Mai 2014] bei der VHS Olsberg erfahren. Der Tag beginnt mit einer Kräuterwanderung von 9:00 – 11:15 Uhr. Heimische Pflanzen und Kräuter für das tägliche Leben und die Gesundheit waren für unsere Urgroßmütter noch selbstverständlich. Auch heute lohnt es sich wieder mit den „Wundern der Natur“ zu beschäftigen. Auf einem Kräutergang lernen Sie die Wildkräuter am Wegesrand mit Erklärungen, Geschichten und Tipps für den Gebrauch kennen.

Von 12:30 – 15:30 Uhr können Sie ein 4.Gang Menü aus Kräutern herstellen. Dies entführt uns auf den Spuren der Ahnen in die Welt der “ JUNGEN WILDEN“. Wie köstlich und gesund können eine Brennessellasagne und ein bunter Blütensalat sein! Entsprechende Getränke und Dekoration gehören dazu.

Zur gleichen Zeit können Kinder von 5-10 Jahren lernen mit Naturmaterialien zu basteln, sie kennenzulernen und kreativ zu nutzen. Dekoratives fürs Zimmer, Oma und Opa oder für den Vatertag kann hergestellt werden. Weitere Informationen und Anmeldungen unter: 02962-3080, olsberg@vhs-bmo.de oder www.vhs-bmo.de.

Quelle: Volkshochschule Brilon-Marsberg-Olsberg