Print Friendly, PDF & Email

Olsberg. Die Klinik am Stein hat sich mit ihrem Demenz-Therapie-Zentrum der Initiative Demenz Partner angeschlossen und wird in diesem Rahmen Basiskurse über Demenzerkrankungen anbieten. In einem Kurs werden neben Informationen zum Krankheitsbild Tipps zum Umgang mit Menschen mit Demenz vermittelt. Denn Menschen mit Demenz brauchen eine sensible Nachbarschaft und Umgebung, um möglichst lange zuhause leben zu können.

Jeden vierten Donnerstag im Monat um 15 Uhr referiert Chefarzt Dr. med. Roland Nafe in der Klinik am Stein zum Thema Demenz. Herzlich eingeladen zu dieser Veranstaltung sind nicht nur Patienten und deren Angehörige, sondern auch externe Besucher, die Grundwissen zu Demenz erwerben und ein gesellschaftliches Zeichen setzen möchten.

Machen Sie mit! Werden Sie Demenz Partner! Nächste Termine sind der 24. November 2016 und der 22. Dezember 2016 jeweils um 15 Uhr im Speisesaal / Haus 1.

Grafik: © Klinik am Stein

Grafik: © Klinik am Stein

Träger der Initiative ist die Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V., die die Kampagne im September 2016 zusammen mit dem Bundesgesundheitsministerium und dem Bundesfamilienministerium gestartet hat. In den kommenden fünf Jahren will die Initiative die breite Öffentlichkeit über Demenzerkrankungen aufklären.

In Deutschland gibt es schon seit einigen Jahren an vielen Orten Basis-Schulungen, um über Demenzen zu informieren. Die Initiative Demenz Partner bildet ein Dach über bereits aktive Institutionen und Einzelpersonen. So wird die Sichtbarkeit der bereits vorhandenen Kurse erhöht, Qualitätsstandards werden gesetzt und eine bundesweite Bewegung und Vernetzung angestoßen.

Die Initiative Demenz Partner knüpft an Aktivitäten der weltweiten Aktion Dementia Friends (www.dementiafriends.org.uk) an. Diese Initiative wurde von der englischen Alzheimer Gesellschaft gestartet, um das Bild und die Wahrnehmung von Menschen mit Demenz gesamtgesellschaftlich zu verändern. Inzwischen beteiligen sich viele weitere Länder daran, wie Kanada, Israel, China und bald auch die USA.

Alle Informationen zur Kampagne finden Sie unter www.demenz-partner.de.

Quelle: Klinik am Stein
Grafik: © Klinik am Stein