Print Friendly, PDF & Email

Olsberg. Die Stadt Olsberg macht alle Eltern auf die Anmeldetermine für die städtischen Kindergärten aufmerksam. Für das kommende Kindergartenjahr (August 2011 – Juli 2012) sollten Eltern ihren Nachwuchs in den Kindergärten in Assinghausen, Bruchhausen, Elpe, Olsberg und Wiemeringhausen auf jeden Fall noch im Januar verbindlich anmelden.

Dieser frühe Termin ist deshalb notwendig, weil die Bedarfsplanung der Jugendämter und die Personalplanungen der Kindergartenträger von diesen Meldungen abhängen. Das gilt im Übrigen auch für alle anderen Kindergärten.

Die Stadt Olsberg bittet deshalb alle Eltern, ihre Kinder bis spätestens Freitag, 28. Januar 2011, bei der jeweiligen Kindergartenleiterin anzumelden. Für die Betreuung von Kindern unter drei Jahren sind Plätze in begrenzter Anzahl vorhanden. Die integrative Betreuung von behinderten Kindern im Regel-kindergarten ist grundsätzlich möglich, sollte jedoch ebenso frühzeitig mit der Kindergartenleiterin abgesprochen werden.

Quelle: Stadt Olsberg

ie Stadt Olsberg macht alle Eltern auf die Anmeldetermine für die städtischen Kindergärten aufmerksam. Für das kommende Kindergartenjahr (August 2011 – Juli 2012) sollten Eltern ihren Nachwuchs in den Kindergärten in Assinghausen, Bruchhausen, Elpe, Olsberg und Wiemeringhausen auf jeden Fall noch im Januar verbindlich anmelden. Dieser frühe Termin ist deshalb notwendig, weil die Bedarfsplanung der Jugendämter und die Personalplanungen der Kindergartenträger von diesen Meldungen abhängen. Das gilt im Übrigen auch für alle anderen Kindergärten.

Die Stadt Olsberg bittet deshalb alle Eltern, ihre Kinder bis spätestens Freitag, 28. Januar, bei der jeweiligen Kindergartenleiterin anzumelden. Für die Betreuung von Kindern unter drei Jahren sind Plätze in begrenzter Anzahl vorhanden. Die integrative Betreuung von behinderten Kindern im Regelkindergarten ist grundsätzlich möglich, sollte jedoch ebenso frühzeitig mit der Kindergartenleiterin abgesprochen werden.