Print Friendly, PDF & Email

Olsberg (ots). Mittwochmorgen [18. Dezember 2013] kam es gegen 07:50 Uhr auf der Bundesstraße 480 zwischen Steinhelle und Assinghausen zu einem Verkehrsunfall. Eine 19-jährige Autofahrerin aus Olsberg fuhr mit ihrem Fahrzeug in Richtung Winterberg.

In einer Linkskurve kommt sie ins Schleudern und prallt in die Schutzplanken. Durch den Aufprall wurde die Fahrerin leicht verletzt. Der Wagen blieb fahruntüchtig am rechten Fahrbahnrand stehen, so dass es zu Verkehrsbehinderungen während der Unfallaufnahme kam, bis der Wagen abgeschleppt werden konnte. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 2.700 Euro.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis