Print Friendly, PDF & Email

Olsberg (ots). Am Montagnachmittag [18. Mai 2015] wurde eine 56-jährige Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Die Frau war gegen 16:20 Uhr auf der Hüttenstraße mit ihrem Pkw unterwegs. Vor ihr fuhr ein Lkw.

Als dieser plötzlich bremste, reagierte die Frau zu spät und fuhr dem Lkw auf. Bei dem Aufprall wurde sie leicht verletzt und wurde zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 2.500 Euro.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur Veröffentlichung)