Print Friendly, PDF & Email

Olsberg / Assinghausen (ots). Über den Jahreswechsel gelangten zwischen Donnerstag [31. Dezember 2015] 09:00 Uhr und Fretag [01. Januar 2016] 21:00 Uhr unbekannte Täter mittels Aufhebeln der Eingangstür in ein freistehendes Einfamilienhaus in Assinghausen.

Dadurch entstanden erhebliche Schäden am Türblatt und auch der Zarge. Teile der Wohnung wurden durchsucht. Offensichtlich wurde aus dem Schlafzimmer Schmuck und eine Geldkassette mit persönlichen Papieren entwendet.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)