Print Friendly, PDF & Email

Olsberg (ots). In dem sie eine Scheibe einschlugen, verschafften sich bislang unbekannte Einbrecher am Donnerstag [04. September 2014] Zutritt zu einer Gaststätte in Olsberg an der Bahnhofstraße. Durch das Loch in der Scheibe konnten sie das Fenster öffnen und in die Räume klettern.

Dort packten sie eine Vielzahl von Getränkeflaschen, Lebensmitteln und Gerätschaften aus der Küche in Müllbeutel. Diese ließen sie allerdings bei ihrer Flucht vom Tatort zurück, so dass ihre Beute aus einem Laptop besteht, den sie ebenfalls in der Gaststätte fanden. Der Tatzeitraum konnte bislang auf die Zeit zwischen 06:00 Uhr und 08:20 Uhr eingegrenzt werden.

Warum die Täter den Großteil ihrer Beute am Tatort zurückließen ist ungeklärt, es bleibt aber zu vermuten, dass sie gestört wurden. Sachdienliche Hinweise zu dem Einbruch sowie zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen werden an die Polizei Brilon unter 02961-90200 erbeten.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis