Print Friendly, PDF & Email

Olsberg / Antfeld (ots). An der Straße „Oberdorf“ in Olsberg-Antfeld befindet sich ein Gebäude, in dem sich zwei Ferienwohnungen befinden. Sonntagnacht [14. September 2014] ging gegen 02:30 Uhr eine Zeugin zu Fuß an dem Haus vorbei. Dabei hörte sie merkwürdige Geräusche, die sie nicht zuordnen konnte.

Am nächsten Morgen stellte sie dann fest, dass eine Kellertür des Gebäudes aufgebrochen war. Durch diese war ein bislang unbekannter Täter zunächst in den Keller und dann in die beiden Ferienwohnungen in den oberen Etagen eingedrungen. Die Suche des Einbrechers nach Beute blieb jedoch erfolglos. Nach Angaben der Zeugin fehlt nichts aus den Räumen. Weitere Zeugenhinweise zu dem Einbruch werden an die Polizei Brilon unter 02961-90200 erbeten.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © KPB HSK (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)