Print Friendly, PDF & Email

Olsberg (ots). Am Freitag Nachmittag [13. Juni 2014] kam es auf der B 480 zwischen Olsberg-Steinhelle und Assinghausen zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Kradfahrer tödlich verunglückte. Der 20-Jährige war mit seinem Motorrad aus Richtung Olsberg kommend in einer Kurve aus bislang unbekannter Ursache gestürzt.

Der Fahrer prallte am Fahrbahnrand gegen ein Verkehrszeichen und zog sich wahrscheinlich hierbei tödliche Verletzungen zu. Der Verstorbene war erst seit wenigen Wochen im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnisklasse. Die B 480 war während der Unfallaufnahme zeitweilig voll gesperrt. (Mo.)

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis