Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg/Niedereimer. Erstmals in diesem Jahr veranstaltet die Jugendab-teilung des TuS Niedereimer am 3. Juni 2012 ein Sportklamottenmarkt „Rund um den Sport“ in der Halle Friedrichshöhe. Bei diesem „Second-Hand-Markt“ können Privatleute über den TuS ihre Sportbekleidung (von Badehose bis Skianzug), Fahrzeuge (von Inliner bis Fahrrad) oder Sportgeräte (vom Ball über Tennisschläger bis Crosstrainer) anbieten. Nähere Angaben dazu erfolgen später.

Einen Wehmutstropfen gab es allerdings in der diesjährigen Jugendgeneralversammlung. So konnte, nach dem überraschenden Rückblick des damaligen 1. Vorsitzenden, dieser Posten noch nicht wieder besetzt werden. Die Jugendabteilung sucht daher nun einen neuen Vorsitzenden, der sich aktiv in das Vereinsgeschehen des TuS, insbesondere der Jugend, einbringt. Die Geschäftsführerin Nina Sölken und der Fußballobmann Hans-Werner Röttgers hingegen konnten erfreulicher Weise in der Versammlung in ihren Ämtern bestätigt werden. Neue Kassenprüfer wurden Mona Kampmeier und Tim van Mechelen.

Sportabzeichenverleihung: Sabrina Gierschewski - Stephan Voß (2. Vors.) - Christin Gierschewski – Marion Erb (Übergabe d. Sportabzeichen) - Mona Kampmeier. Foto: Detlev Becker

Für eine Überraschung sorgte die Trainerin der Leichtathletikabteilung Marion Erb. Sie konnte einigen Kindern und Jugendlichen noch das Sportabzeichen aushändigen. Dieses waren Laura Sommerhoff (fehlte) und Mona Kampmeier in Bronce. Das goldene Sportabzeichen erhielten Christin Gierschweski (4x) und Sabrina Gierschewski (5x).

Einen besonderen Höhepunkt bietet der Sportverein in diesem Jahr erstmals mit dem TuS-Camp am 16./17. Juni 2012 an. Hier wird den Kindern neben allerlei Übungsstunden tagsüber, abends das klönen am Lagerfeuer und anschließender Nachtwanderung angeboten. Hier bedarf es selbstverständlich der Zusammenarbeit von Betreuern und Eltern. Kinder und Erwachsene blicken schon jetzt recht gespannt auf dieses Wochen-ende. Weitere wichtige Termine sind der Kinderkarneval am 20. Februar 2012 (Rosen-montag) und die Dorfmeisterschaften mit Tag der offenen Tür am 6. und 7. Juni 2012.

Zum Schluss bedankte sich der 2. Vorsitzende der Jugendabteilung Stephan Voß noch bei allen Trainern, Übungsleitern, Vorstandskollegen und Helfern für die Unterstützung im vergangenen Jahr. Ebenso dankte er allen Helfern, sowie den Sponsoren Cottin und Gunkel, für die Mithilfe bei den Altpapiersammlungen, die das gute Ergebnis von 99,36 t im Jahre 2011 erbrachten.

Quelle: Detlev Becker