Print Friendly, PDF & Email

Möhnesee (ots). Der 21. Geburtstag wird einem jungen Autofahrer aus Arnsberg wohl noch lange in Erinnerung bleiben. Als er am Montagmorgen [25. Januar 2016] gegen 08:00 Uhr auf der B 229 von Delecke in Richtung Soest fuhr, lief unerwartet ein Wildschwein unter der Leitplanke hindurch auf die Fahrbahn.

Auf das plötzliche Geschehen konnte der junge Fahrer nicht mehr reagieren und es kam zum frontalen Zusammenstoß mit dem Eber. Dieser erlitt tödliche Verletzungen, der 21-Jährige wurde leicht verletzt. Am Fahrzeug, an dem beide Frontairbags auslösten, entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro. (fm)

Quelle: Kreispolizeibehörde Soest
Foto: © Wolfgang Lückenkemper, Kreispolizeibehörde Soest (obs/newsroom)