Print Friendly, PDF & Email

Möhnesee (ots). Am Dienstagmorgen [26. September 2017] erstattete ein 58-jähriger Mann vom Möhnesee auf der Polizeidienststelle in Soest eine Diebstahlsanzeige. Bereits am Freitag [22. September 2017] war ihm aus seinem unverschlossenen PKW, den er am „Südufer“ in der Nähe eines Bootsverleihs abgestellte hatte, ein schwarzes Samsung Tablet A gestohlen worden.

Das Gerät selbst hat keinen großen Wert, Neupreis etwa 200 Euro. Es sind darauf jedoch persönliche Daten, insbesondere Adressen und Telefonnummern gespeichert, die nun für den Geschädigten verloren sind. Nachdem er gehofft hatte, dass dieses Tablet wieder irgendwo auftaucht, entschloss er sich am heutigen Tage eine Anzeige zu erstatten, und fordert den Dieb oder Finder des Tablet auf, dieses bei der Polizei abzugeben.

Hinweise auf den Diebstahl oder den Verbleib des Gerätes nimmt die Polizei in Soest entgegen. Telefon: 02921-91000. (fm)

Quelle: Kreispolizeibehörde Soest (ots)
Foto: © Kreispolizeibehorde Soest (obs / newsroom)