Print Friendly, PDF & Email

Meschede. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Dienstagmorgen, 04. Januar 2011, im Einmündungsbereich Briloner Straße / Schützenstraße. Dort übersah eine 21-jährige Pkw-Fahrerin einen vorfahrtberechtigten Pkw und prallte mit diesem zusammen.

Dabei wurden die Unfallbeteiligten leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 2.000 Euro.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK