Print Friendly, PDF & Email

Meschede (ots). Vermutlich durch Unachtsamkeit kam es am Mittwoch (10. April 2013) gegen 17:30 Uhr in Heinrichsthal zu einem Verkehrsunfall.

Ein 37-jähriger Mann aus Eslohe und eine 60-jährige Frau, ebenfalls aus Eslohe, waren mit ihren Autos auf der Heinrichsthaler Straße in entgegengesetzten Richtungen unterwegs. Dabei geriet der Wagen des Mannes auf die Straßenseite des Gegenverkehrs und kollidierte dort mit dem Auto der Frau.

Verletzt wurde niemand, es entstand jedoch Sachschaden in Höhe von etwa 8.000,- Euro.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis