Print Friendly, PDF & Email

Meschede (ots). Unbekannte Täter sind in der Nacht von Sonntag [30. Juni 2013] auf Montag [01. Juli 2013] zwischen 19:00 Uhr und 05:30 Uhr in das Gebäude des Schwimmbads in Meschede an der Le-Puy-Straße eingebrochen.

Nachdem sie sich gewaltsam Zutritt in das Gebäude verschafft hatten, brachen die Täter zwei Innentüren auf. Danach öffneten sie einen Tresor, in dem die Einnahmen des Bades aufbewahrt werden. Was genau gestohlen wurde, steht bislang noch nicht abschließend fest. In Anbetracht der schlechten Witterungslage der letzten Tage ist aber zu vermuten, dass die Einnahmen des Bades niedriger gelegen haben, als bei sonnigem Wetter mit Freibadbetrieb. Sachdienliche Hinweise zu dem Einbruch bitte an die Polizei Meschede unter der Telefonnummer 0291-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis