Print Friendly, PDF & Email

Meschede (ots). Eine beschädigte Tür auf der Fahrerseite eines Pkw ist das Ergebnis einer Verkehrsunfallflucht vom Sonntag [15. Dezember 2013]. Zwischen 12:00 Uhr und 12:30 Uhr hatte ein Mann aus Meschede seinen grauen Skoda Octavia im Leiblweg geparkt.

Dabei handelt es sich um eine Sackgasse. Der Skoda stand gegenüber von einigen Parkboxen. Als er nach etwa 30 Minuten zu dem Auto zurückkehrte, musste er den frischen Unfallschaden an der hinteren Tür auf linken Fahrzeugseite feststellen. Ein Verursacher, der den Schaden vermutlich beim Ausparken aus einer der Parkboxen verursachte, meldete sich weder bei dem Besitzer des Octavia, noch bei der Polizei.

Auf Grund der Spurenlage ist davon auszugehen, dass das Verursacherfahrzeug blau oder teilweise blau ist. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Meschede unter der Telefonnummer 0291-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis