Print Friendly, PDF & Email

Meschede. Am kommenden Samstag [13. September 2014] lädt der Mescheder Norden zum Stadtteilfest in und um das Gemeinsame Kirchenzentrum ein. In der Zeit von 13 bis 17:00 Uhr sind wieder viele Aktivitäten für alle Altersgruppen geplant.

Auf der Bühne sorgen die „Benni Big Band“, die Mariengrundschule, die St. Walburga Hauptschule, sowie der portugiesische Verein für Unterhaltung. Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Es wird der Grill aufgebaut, das Küchenbuffet lockt und alle freuen sich auf das Angebot des Moschee-Vereins.

Flyer der Veranstaltung. Foto: Caritasverband Meschede e.V.

Flyer der Veranstaltung. Foto: Caritasverband Meschede e.V.

Das Fest wird möglich durch das bewährte Zusammenspiel der Jugendeinrichtungen, Kindergärten, Schulen, Vereinen und Sozialverbänden mit der Stadt, den Kirchengemeinden und dem Moscheeverein. Der Eintritt ist frei, die Preise sind niedrig und familiengerecht. Bleibt etwas in der Kasse, dann kommt das Einrichtungen im Mescheder Norden zugute.

Quelle: Caritasverband Meschede e.V.