Print Friendly, PDF & Email

Meschede. Aufgrund des gemeldeten Regens und Temperaturen um 12 Grad muss das Sparkassen Innenstadt-Dinner am Samstag [16. August 2014] leider abgesagt werden. Das Stadtmarketing Meschede hat nach Rücksprache mit den beteiligten Gastronomen und Wirten entschieden die OpenAir-Genuss-Veranstaltung in diesem Jahr schweren Herzens abzusagen.

Die Wettervorhersagen prophezeien ausgerechnet am Veranstaltungstag Herbstwetter und Regen. „An nassen Tischen isst niemand gern und wenn dann die Temperaturen zusätzlich in den Keller wandern, kommen einfach keine Gäste. Dann sind die Bemühungen aller Beteiligten umsonst“, erklärt Christina Henke vom Stadtmarketing.

Foto: Stadtmarketing Meschede e.V.

Foto: Stadtmarketing Meschede e.V.

Nach bisher 6 erfolgreichen Jahren des Innenstadt-Dinners ist es das erste Mal, dass die Veranstaltung nicht stattfindet. Veranstalter und Beteiligte hoffen 2015 auf bestes Sommerwetter wie bisher und bitten Liebhaber der Veranstaltung und Gäste um Verständnis.

Tipp vom Stadtmarketing: Besuchen Sie Ihren favorisierten Gastronom oder Wirt am Samstagabend doch einfach ins seinem Lokal. So kommen Sie trotz Absage des Innenstadt-Dinners zu Ihrem Genuss und können einen schönen Abend im Stadtgebiet genießen!

Quelle: Stadtmarketing Meschede e.V.