Print Friendly, PDF & Email

Meschede / Remblinghausen (ots). Am Sonntag [05. Juni 2016] randalierten Unbekannte im Bereich des Wassertretbeckens in Remblinghausen. Das Becken befindet sich an der Straße „Am Sportplatz“. Gegen 15:30 Uhr war dort alles noch in einem ordnungsgemäßen Zustand.

Gegen 20:00 Uhr bemerkte dann ein ehrenamtlicher Helfer, dass die Scheibe der dortigen Schutzhütte mit Pflastersteinen eingeworfen worden war. Hinweise auf mögliche Tatverdächtige werden an die Polizei Meschede unter 0291-90200 erbeten.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Foto: © HSK-Aktuell