Print Friendly, PDF & Email

Meschede / Köln. Am vergangenen Wochenende war auch eine Sauerländer Delegation beim Landesparteitag der NRWSPD in Köln. Dabei freuten sich die Delegierten besonders über die erneute Wahl von Birgit Sippel (MdEP) und Inge Blask (MdL) in den Landesvorstand, sowie die Wiederwahl von Norbert Römer zum Schatzmeister der NRWSPD.

(v.l.): Michael Stechele (Sundern), Torben Firley (Winterberg), Peter Rosenfeld (Olsberg) und Dirk Wiese (MdB, Brilon). Foto: Wahlkreisbüro Dirk Wiese MdB Meschede

(v.l.): Michael Stechele (Sundern), Torben Firley (Winterberg), Peter Rosenfeld (Olsberg) und Dirk Wiese (MdB, Brilon). Foto: Wahlkreisbüro Dirk Wiese MdB Meschede

Erstmals wurde Katja Kirmizikan in den neuen Vorstand gewählt. „Damit ist Südwestfalen auch im kommenden Landesvorstand sehr gut vertreten. Ein wichtiges Signal für unsere Region!„, so der heimische Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese aus Brilon.

Quelle: Wahlkreisbüro Dirk Wiese MdB Meschede