Print Friendly, PDF & Email

Meschede (ots). Nach einer Unfallflucht auf der Olper Straße sucht die Polizei Zeugen. Am frühen Sonntagmorgen [14. Oktober 2012] wurde ein Anwohner durch einen lauten Knall geweckt.

Als er wenig später auf seinem Grundstück nachschaute, fand er Fahrspuren in einem Rosenbeet und auf einer Rasenfläche. Außerdem wurde eine Grundstücksmauer beschädigt. Die Polizei stellte fest, dass ein Pkw nach links von der Fahrbahn abgekommen war und die Schäden verursacht hatte. Der Wagen war danach in Richtung Wenholthausen geflüchtet. Der angerichtete Schaden liegt bei etwa 500 Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Meschede, Tel. 0291-90200. (st)

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis