Print Friendly, PDF & Email

Meschede. Eine neue Trendsportart kann am Hennesee erlernt werden: Nordic Blading. Das schnelle Gleiten mit Inline-Skates auf asphaltierten Wegen wird durch den Einsatz von speziellen Stöcken noch effektiver.

Nordic Blading ist ein absolutes Ganzkörpertraining. 90% aller Muskeln werden in Verbindung mit dem Stockeinsatz beansprucht und gekräftigt. Beim Nordic Blading können atemberaubende Geschwindigkeiten auf Inline-Skates erlebt werden. Der Kurs ist eine abgeschlossene Einheit, dauert ca. 2 Stunden und eignet sich für alle, die sich auf Inline-Skates sicher bewegen können.

Der Nordic-Blading-Kurs findet am Samstag [30. Juli 2011] um 11:00 Uhr statt. In der Kursgebühr von 15 Euro ist der Verleih von Stöcken und Schutzausrüstung enthalten. Es müssen eigene Inline-Skates mitgebracht werden. Treffpunkt ist an der Rezeption des Knaus Campingpark Hennesee in Mielinghausen. Für den Kurs ist eine vorherige Anmeldung erforderlich, da dieser erst ab 6 Anmeldungen stattfindet.

Das Programm mit allen Angeboten ist in der Tourist-Information Meschede, beim Knaus Campingpark Hennesee und auf der Internetseite www.hennesee-tourismus.de erhältlich.

Weitere Informationen und Anmeldung bei der Tourist-Information Meschede, Tel. 0291-9022443 oder Knaus Campingpark Hennesee, Tel. 0291-952720.

Quelle: Tourist-Informationen „Rund um den Hennesee“