Print Friendly, PDF & Email

Meschede. Die Tourist-Information „Rund um den Hennesee“ hat einen neuen Flyer mit drei verschiedenen Rundgängen durch die Kreis- und Hochschulstadt Meschede herausgegeben. Die Rundgänge mit unterschiedlichen Längen und Gehzeiten führen die Gäste an den Sehenswürdigkeiten der Stadt vorbei.

Beschrieben wird ein Rundgang Nord, ein Rundgang Süd und der Henne-Boulevard mit Klausenberg. Auf dem angezeigten Stadtplan sind die Rundgänge farbig markiert und die Sehenswürdigkeiten erklärt. Aufgeführt sind auch die Standorte der QR-Codes, an denen man mit dem Smartphone viel Wissenswertes über die Stadt erfahren kann.

Der neue Flyer mit den Stadtrundgängen in Meschede. Foto: © Tourist-Informationen „Rund um den Hennesee“

Der neue Flyer mit den Stadtrundgängen in Meschede. Foto: © Tourist-Informationen „Rund um den Hennesee“

Mit diesem neuen Flyer erhalten die Gäste einen guten Überblick und können Ihren Rundgang durch die Kreis- und Hochschulstadt Meschede individuell gestalten“ sagt Norbert Arens, Leiter der Touristischen Arbeitsgemeinschaft. Die Flyer sind erhältlich in den Tourist-Informationen Meschede und Bestwig und können auch von der www.hennesee-tourismus.eu/sauerland/freizeit/stadtrundgang.html geladen werden.

Quelle: Tourist-Informationen „Rund um den Hennesee“